Freitag, 28. April 2017

Jenseitsvorstellungen in den Religionen (aktualisiert)



Die Themenbereiche Leiden, Sterben, Tod, Auferstehung, Wiedergeburt und ewiges Leben werden in allen religiösen Traditionen angesprochen. Unterschiedliche Sichtweisen, Erfahrungs-Reflexionen und Annäherungsversuche prägen dieses Bild. Hier einige "Anstöße" und Zugänge zu den Weltreligionen:


Fragebogen von Max Frisch zum Thema
 


An dem Tag, wenn der Tod an deine Tür klopfen wird, was wirst du ihm anbieten? "Ich werde ihm mein Leben schenken. Er wird nicht mit leeren Händen gehen."                                             Rabindranath Tagore


Death is not extinguishing the light;
it is putting out the lamp because the dawn has come. 
Rabindranath Tagore
 - aus sterblichkeit
befreit sich die gestalt
die so dir innewaltet
dass sie dich offenbart
und fortgestaltet - (Spruch auf der Traueranzeige von Inge-Rose Herzig, 1938 - 1999)


Zum Nachdenken:
Tod und Hoffnung in den Religionen.
Religionsgespräch mit Reinhard Kirste
(Podcast, Kulturzeit MK in Radio MK, 18.04.2014)


Die Schwelle des Todes ist die Schwelle zum Leben.
(aus RIG 8/2004: Wegmarken zur Transzendenz, S. 219)


Todesvorstellungen und Sterberiten in den Religionen
- Religiöse Lehren und gelebtes Brauchtum
(Materialhilfe der EKHN 2012, 69 S., Abb., Literaturhinweise)


Andreas Mertin (Hg.): --- tà katoptrizómena: Heft 101 (Juni 2016):
Die Stadt und der Tod ...

--- tà katoptrzómena: Heft 105 (Februar 2017): Wiedergänger

Buddhismus aktuell, Nr. 03/2016:
Vom Leben und Sterben (Inhalt und teilweiser Download)


Karlo Meyer:  Glaube, Gott und letztes Geleit.
Unterrichtsmaterial zu jüdischen, christlichen
und muslimischen Bestattungen

Göttingen: V & R 2015
DVD mit Film und 202 Seiten Materialien als PDF
Inhaltsverzeichnis und Leseprobe

Reinhard Kirste / Paul Schwarzenau (Hg.):
Leben nach dem Tode
(PDF-Download)

Iserlohner Con-Texte 12 (ICT 12). Neubearbeitung. Iserlohn 2010, 75 S., Abb.


Reinhard Kirste: Wie nahe ist das Ende?
Apokalyptische Elemente im Islam
mit Blick auf Judentum und Christentum

ZGP 17.Jg., Nr. 04 (1999), S. 11-14 - Langfassung (2015): hier

--- Tod, Auferstehung und ewiges Leben im Judentum 
--- Symbolik auf jüdischen Grabsteinen

Gnana Robinson: The Emergence of the Beliefs of Heaven and Hell
in Israel, Judaism and Christianity
and the Search after Truth about Life after Death

--- Das Hervortreten der Glaubens an Himmel und Hölle
in Israel, Judentum und Christentum und
die Suche nach der Wahrheit über das Leben nach dem Tode --- 

(Oktober 2014, 11 S.)
Der Beitrag entstand für die National Consultation on Heaven and Hell
in Kanykumari, Südindien, 17.-18.10.2014.

Die Synode verbschiedete diese "Findings"
 

Raum - Zeit - Materie in den Religionen des Ostens
(Prof. Dr. Klaus Hock, Rostock)


Die Höhere Welt im hinduistischen Mahabharata
und das Nirvana des Buddha


Michael von Brück:
Reinkarnation im Hinduismus und Buddhismus
 

In: Erik Hornung · Tilo Schabert (Hg.): Auferstehung und Unsterblichkeit
München: Wilhelm Fink 1993, S. 85-122


Johannes-Hospiz Münster (Hg.): Begleitung sterbender Hindus

Das Rad des Lebens im tibetischen Buddhismus

Tagung: Brücken zum anderen Leben.
Interreligiöse Annäherungen vom Jetzt zum Jenseits (Nov. 2012)

---Texte, Referate, Bilder ---

Tod und Bestattung in den Kulturen der Welt:
Museum für Sepulkralkultur Kassel

Christliche Urnen-Bestattung in einer Kirche:
Grabeskirche Liebfrauen Dortmund

Muslimische Bestattungen in Deutschland (Qantara.de, 11.12.2013)


Der Engel auf dem Stadtfriedhof in Longyon (Lothringen)

 Bücher zum Thema: Rezensionen
 Aus dem Suhrkamp-Verlag (2015):
Cover: Die Eroberung der Zeit Cover: Der Tod und das Leben danach Cover: Über den vermeintlichen Wert der Sterblichkeit Cover: Der Tod Cover: Personales Leben und menschlicher Tod



Joseph Beuys





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen